Rücken-Pilates

KURSINFO

 

Rücken-Pilates ist ein Ganzkörper-Training das Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Dehnung kombiniert. Die Übungen werden zum größten Teil auf der Matte durchgeführt. Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht das Training der Körpermitte, sowie des Beckenbodens und der tiefen Rumpf- und Rückenmuskulatur.

Es geht um Muskelkräftigung, die Stabilisierung der Körpermitte und die Steigerung der Gelenkbeweglichkeit, ohne den Körper übermäßig zu belasten.

Im Verlauf der Kursserie werden alltagsbezogene Tätigkeiten in das Übungsprogramm integriert.

KURSINHALTE

  • Übungen zur Leistungssteigerung in den Bereichen Kraft, Beweglichkeit, Koordination, lokaler Muskelausdauer und Körperkontrolle im Alltag
  • Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens, der tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur
  • Progressive Muskelrelaxation nach E. Jacobson zur Förderung der Entspannungsfähigkeit, der Körperwahrnehmung und des Körperbewusstseins
  • Tipps zur Umsetzung der Kursinhalte im häuslichen und/oder beruflichem Umfeld

TRAININGSZEITEN

TAGUHRZEITDAUERKURSLEITUNG
Montag18:00 Uhr60 MinutenImke Frühling
Dienstag09:30 Uhr60 MinutenImke Frühling

KURSGEBÜHREN

  • 99,– € für 10er-Karte (gültig für 3 Monate)
  • 140,– € für 10er-Karte (gültig für 6 Monate)
Menü